„Ich weiss, was du letzten Winter getan hast!“ Wahrscheinlich hast du genau wie ich, die angefutterten Weihnachtspölsterchen in Ruhe vor sich hin schlummern lassen und den gemütlichen Fernsehabend einem Besuch im Fitnessstudio vorgezogen. Ha! Erwischt ;)

Mindestens jeder Dritte, wenn nicht sogar jeder Zweite, nimmt sich für den Jahreswechsel vor, das Thema Sport mehr bzw. wieder intensiver anzugehen. Wie viele Vorsätze tatsächlich eingehalten werden, bleibt jedoch fraglich ;)

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

Persönlich sind anstehende Sommer-Urlaube (neben dem körperlichen Wohlfühl-Gefühl) der größte Ansporn für mich, um wieder etwas mehr Gas in Sachen Sport zu geben. Schließlich möchte man am Pool eine gute Figur machen und sich vor allem wohl in seiner Haut fühlen, wozu die richtige Beachwear einen ganz besonders großen Teil beiträgt.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

Kurz vor unserem letzten Urlaub auf Bali, wo b.t.w. auch diese Fotos entstanden sind, habe ich genau aus diesem Grund den Reisekoffer mit jeder Menge Beachwear von Watercult voll gepackt.

Das Label und die neue Frühjahrskollektion lernte ich während eines Pressdays in München kennen und war sofort hin und weg von den stylischen Modellen.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

Safari Prints, knallige Farben und angenehme Stoffe, die sich perfekt an die eigene Körperform anpassen, sind genau das, was wir Frauen in einem Strand-Urlaub brauchen, um uns wie Ms. Beachgirl höchstpersönlich zu fühlen.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

In meinen Reiseberichten aus Bali konntet ihr bereits ein paar neue Modelle der Watercult-Kollektionen sehen, wie bspw. den farbenfrohen Badeanzug im Ethno-Design und den Safari Summer Poncho, nach dem mich bereits einige von euch fragten.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

NEWS: Seit ein paar Tagen sind die neuen Teilchen nun endlich online über Watercult.com erhältlich!

Wer die nächsten Holidays bereits geplant hat und noch auf der Suche nach einem neuen Bikini, Badeanzug oder Strand-Accessoire ist, sollte auf jeden Fall mal auf der Website vorbeischauen und sich ein wenig vom ansteckenden Summer-Feeling berieseln lassen.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

Super nützlich ist, dass verschiedenste Styles und Größen nach dem Mix & Match Prinzip zusammen gestellt werden und somit ganz individuelle Beach-Looks nach jedem Geschmack entstehen können.

Auch unsere nächste Qualitytime liegt nicht mehr weit entfernt, von daher heißt es auch für mich: Bye Bye Winterblues und Hello Bodyshaping!

Auf den nächsten Urlaub Girls!

Euer Julchen ♥

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-ich-weiss-was-du-letzten-winter-getan-hast

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Watercult entstanden.

Share onShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrShare on LinkedInEmail to someone