Buongiorno ihr Lieben, wir sind zurück von unserem Kurztrip aus dem schönen Italien. Als kleines Souvenir habe ich euch einen brandneuen Sunday Buzz Vol. 47 mitgebracht, in dem ich ein wenig von unserem Aufenthalt in Meran erzähle und weitere Tipps & News für euch parat habe. Let´s go!

stylingliebe-fashionblog-muenchen-styleblog-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-sunday-buzz-vol-47-tipps-neues

Travel Tipp – Hotel Chalet Mirabell

Bevor euch in den nächsten Tagen eine ausführliche Hotelreview über unseren Besuch im Schloss Mittersill in Österreich erwartet, gibt es heute bereits eine kleine Zusammenfassung von unserem vergangenen Wochenendtrip nach Südtirol.

Von Freitag bis Sonntag kehrten wir im 5-Sterne „Wellness-Hotel Chalet Mirabell – The Spirit of Meran“ ein, das im absolut traumhaften Natur- und Wandergebiet Hafling liegt. Schon vorab informierten wir uns im Netz über das renommierte Hotel, das zu den besten Häusern Südtirols zählt. Vor Ort wurden unsere Erwartungen ehrlich gesagt sogar noch übertroffen: ein unschlagbarer Panoramabergblick, ein natürlich angelegter Badeteich mitten auf der gepflegten Grünanlage des Hotels, ein beheizter Outdoor-Infinity-Pool im Mirabell Garten, sowie ein absolut stylischer und weitläufiger SPA-Bereich gehörten für uns persönlich zu den Highlights des Chalet Mirabell.

Auch das kulinarische Angebot, das besonders auf alpin-mediterrane Gerichte aus natürlichen Produkten der Region setzt, hat uns voll und ganz überzeugt. Nach zwei Tagen Ruhe und Entspannung für Körper und Geist ging es für uns dann auch schon wieder zurück nach Hause. Beim nächsten Besuch werden wir definitiv etwas mehr Zeit einplanen, um u.a. auch die umliegenden Wanderwege zu erkunden.

Wer einen Besuch in Südtirol plant und vielleicht noch auf der Suche nach einem passenden Hotel ist, bei dem es an nichts fehlen soll, für den ist das Chalet Mirabell mit hoher Wahrscheinlichkeit genau das Richtige – egal ob als Familie, Pärchen oder Single. Auf der Webseite des Wellness-Hotels findet ihr weitere Infos und Details zur Unterkunft.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-styleblog-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-sunday-buzz-vol-47-tipps-neues

Travel News

Unsere wahrscheinlich letzte Reise vor der Geburt unseres kleinen Mädchens führt uns noch einmal nach Österreich. Juhu! Dieses Mal an den schönen Achensee, den ich bisher nur vom Vorbeifahren kenne und jedes Mal auf´s Neue von seiner Lage inmitten der gigantischen Berglandschaft begeistert bin. Wir werden dort ganz gemütlich meinen Geburtstag feiern, worauf ich mich schon jetzt riesig freue. Im Anschluss werde ich euch auf jeden Fall wieder von unserem Besuch berichten.

Friseur Salon Tipp

Werde ich nach meinem Münchner Friseur des Vertrauens gefragt, fällt immer wieder der gleiche Name: Salon Pauli. Mittlerweile bin ich seit knapp 2 Jahren treue Kundin und wenn ich es mir genau überlege, habe ich bisher noch nie so lange an einem Friseur festgehalten. Zu oft wurde ich enttäuscht oder war doch nicht zufrieden mit dem Ergebnis, so dass ein Wechsel nötig wurde. Den passenden Friseur für sich zu finden, kann sich manchmal aber auch als wahre Geduldsprobe herausstellen.

Vor ca. einem Monat wurde neben dem ersten Standort in der Brienner Straße 11 nun auch ein zweiter Salon in der Arabellastrasse 6 direkt im „The Westin Grand Munich“ eröffnet. Klaro, dass ich dem Team vor Ort sofort einen Besuch abstatten wollte.

Da der zweite Salon im Vergleich zur Brienner Str. räumlich kompakter ist und somit eine kleinere Crew zur Verfügung steht, konnten sich die lieben Mädels viel Zeit für mich nehmen und intensiv auf meine Vorstellungen eingehen. Genau das Richtige für mich als Schwangere! Der Besuch war super entspannt und wie immer bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Jetzt bin ich definitiv schon einmal haartechnisch für den Kreißsaal gewappnet :)

stylingliebe-fashionblog-muenchen-styleblog-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-sunday-buzz-vol-47-tipps-neues

Schwangerschafts News

Letzte Woche besuchten wir zum ersten Mal die Klinik, in der ich entbinden werde und lernten ein paar sympathische Hebammen sowie die Räumlichkeiten auf der Geburtsstation kennen.

Schon ein mulmiges, aber auch aufregendes Gefühl zu wissen, dass dort in ca. 4 Wochen mein kleines Babygirl zur Welt kommen wird. Nicht nur in den letzten Monaten raste die Zeit wie wild, auch aktuell habe ich das Gefühl, dass der Countdown immer schneller runterzählt. Zum Glück ist mittlerweile einiges vorbereitet, so dass der Druck nicht rechtzeitig mit allen To-Dos fertig zu werden, weniger geworden ist. Mein letztes Schwangerschafts-Update aus der 35. SSW findet ihr übrigens unter diesem Link.

Ich wünsche euch einen schönen Abend und sende euch ganz liebe Grüße.

Euer Julchen ♥

Share onShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrShare on LinkedInEmail to someone