Passend zum heutigen Tag der Umwelt hat Yves Rocher als führende Pflanzenkosmetikmarke eine super Aktion ins Leben gerufen: die „Eco-Douche Challenge“! Hierbei wird 40 Tage lang gezielt und bewusst darauf geachtet, die Umwelt zu schonen. Challenge accepted :)

Tag der Umwelt

Täglich mache ich mir Gedanken, wie ich umweltbewusster durch meinen Alltag gehen kann. Als Gewohnheitstier ist es dabei oft gar nicht so einfach, alte Laster abzulegen und dabei auch in stressigen Situationen neue Abläufe beizubehalten.

Das hat sich auch das französische Pflanzenkosmetik-Unternehmen gedacht und hierfür ein praktisches „Beauty-Helferlein“ entwickelt, dass während der Benutzung nicht nur die Umwelt schont, sondern uns auch gleichzeitig daran erinnert, achtsamer mit unserem Planeten umzugehen.

I love my Planet

Die Rede ist vom neuen Duschgel-Konzentrat „I love my Planet“ im 100 ml recycelbaren Flacon von Yves Rocher, das Dank seiner konzentrierten Formel und dem innovativen Ventilverschluss 40 Dusch-Einheiten rausspringen lässt. Das neue Eco-Design reduziert dabei nicht nur den Kunststoff-Verbrauch und den Ausstoß von Treibhausgasen, sondern ist genauso ergiebig wie der herkömmliche 400 ml Flacon.

stylingliebe-beautyblog-muenchen-fashionblog-munich-beautyblogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-tag-der-umwelt-die-eco-douche-challenge-gewinnspiel

Persönlich bin ich ein großer Fan der Pflanzen-Kosmetik und nehme neue Innovationen zum Schutz der Umwelt dankend an. Besonderes in der Schwangerschaft ist es mir wichtig, hauptsächlich Produkte an meine Haut zu lassen, die aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Seit Juni 2017 sind die drei neuen und soften Duschgel-Konzentrate in den leckeren Sorten Olive-Petitgrain, Mango-Koriander und Bourbon-Vanille erhältlich.

stylingliebe-beautyblog-muenchen-fashionblog-munich-beautyblogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-tag-der-umwelt-die-eco-douche-challenge-gewinnspiel

Unser ökologischer Fussabdruck

Auch euch möchte ich dazu motivieren, gemeinsam mit mir die 40 Tage „Eco-Douche Challenge“ zu bestreiten und verlose daher am Ende dieses Beitrages gleich 5×1 „I love my Planet“ Duschgel-Set an euch! Wenn das mal kein Ansporn ist :)

Und um auch jeden der 40 Challenge-Tage (und am besten sogar darüber hinaus) zusätzlich etwas Gutes für die Umwelt und seinen eigenen ökologischen Fussabdruck zu tun, habe ich euch 15 meiner täglichen „Safe the Planet“ Tipps zusammengefasst:

15 „Safe the Planet“ Tipps

 

  1. Wasserhahn beim Hände-Einseifen oder beim Shampoonieren unter der Dusche ausstellen!
  2. Kurze Strecken lieber mit dem Rad oder zu Fuß zurücklegen, anstatt mit dem Auto (schont nicht nur die Umwelt, sondern bringt auch für die eigenen Fitness jede Menge!).
  3. Müll-Trennung beachten (Gelber Sack, Papier, Restmüll etc.).
  4. Beim Lebensmittelkauf auf Kunststoff-Verpackungen verzichten (bspw. beim Bäcker nach einer Papier-, statt nach einer Plastiktüte fragen) und am besten immer einen eigenen Stoffbeutel zum Transport des Einkaufs dabei haben.
  5. Saisonales Obst und Gemüse beim ortsansässigen Bauern kaufen. Somit wird nicht nur die eigene Region unterstützt, sondern auch keine langen Anfahrtswege aus südlichen Ländern mehr supportet, welche die Umwelt stark belasten.
  6. Weniger Lebensmittel wegschmeißen und genauer auf Verfallsdaten achten (Restekochen kann so lecker sein!).
  7. Gezielter Strom sparen! Das Handy, den PC und den TV am Abend komplett ausschalten und nicht im Flug- oder Standby-Modus lassen.
  8. Wenn lange Strecken mit dem Auto zurückgelegt werden müssen, dann empfiehlt es sich mit mehreren Mitfahrern zu reisen. Das hilft nicht nur den Abgashaushalt zu reduzieren, sondern sorgt gleichzeitig für gesellige Runden. Die USA unterstützt dieses Prinzip sogar mit eigens dafür vorgesehenen Fahrspuren auf den Highways (Carpool).
  9. Energiesparlampen oder häufiger Kerzen nutzen!
  10. Unnötiges Drucken von Papier vermeiden – ein Foto auf dem Smartphone vom jeweiligen Dokument (Email, Rechnung etc.) kann bspw. genauso gut als Reminder/Notiz dienen.
  11. Das Kaufen von Plastikflaschen vermeiden und stattdessen lieber zu Glas greifen, was zusätzlich auch viel gesünder ist, da Glasflaschen keine schädlichen Weichmacher produzieren.
  12. Nachhaltige Kleidung kaufen (z.B. auf Flohmärkten oder in Online Second Hand Shops wie bspw. auf mädchenflohmarkt.de).
  13. Duschen, statt Baden! Laut Statistiken verbraucht ein Vollbad 150 Liter Wasser, eine Dusche von ca. 5 Minuten hingegen 50 Liter weniger.
  14. Nachfüllen statt neu kaufen! Viele Hygiene- und Beauty-Artikel werden im Nachfüllpack angeboten und vermeiden somit unnötigen Verpackungsmüll.
  15. Kochen mit Deckel, um keine Energie zu verschwenden.

Auch mir fällt es nicht immer leicht, all diese (eigentlich ziemlich logischen) Punkte umzusetzen. Sie jedoch stets im Hinterkopf zu behalten und so oft wie möglich in die Tat umzusetzen, ist definitiv  ein kleiner Anfang und besser, als sie aus Bequemlichkeit komplett zu ignorieren.

stylingliebe-beautyblog-muenchen-fashionblog-munich-beautyblogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-tag-der-umwelt-die-eco-douche-challenge-gewinnspiel

GEWINNSPIEL
Teilnahmebedingungen

1. Hinterlasst mir für die Teilnahme am Gewinnspiel ein Kommentar unter diesem Beitrag und verratet mir, wie ihr versucht,  die Umwelt bewusst zu schonen.

2. Tragt euch rechts in der Sidebar unter „Newsletter“ mit eurer Email-Adresse ein, damit ihr weiterhin über neue Beiträge von Stylingliebe informiert werdet.

3. An der Verlosung der 5×1 „I love my Planet“ Duschgel-Sets von Yves Rocher könnt ihr bis kommenden Sonntag, den 11. Juni 2017 um 23:59 Uhr teilnehmen.

4. Am Montag, den 12. Juni 2017 werden alle 5 Gewinner direkt per Email informiert und parallel unter diesem Beitrag benachrichtigt.

5. Solltet ihr unter 18 Jahren sein, benötige ich im Falle eines Gewinns die Einverständniserklärung eurer Eltern, damit ihr eure Adresse rausgeben dürft.

6. Die Adressen der Gewinner werden lediglich für den Versand der „I love my Planet“ Duschgel-Sets an die Yves Rocher GmbH weitergeleitet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Ich wünsche euch viel Glück und bin schon jetzt gespannt auf eure Erfahrungsberichte nach der 40 Tage „Eco-Douche Challenge“!

Euer Julchen ♥

stylingliebe-beautyblog-muenchen-fashionblog-munich-beautyblogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-tag-der-umwelt-die-eco-douche-challenge-gewinnspiel

Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Yves Rocher entstanden.

Share onShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrShare on LinkedInEmail to someone