Als vor ein paar Wochen die Einladung zum 50. Geburtstag der französischen Naturkosmetik Marke Cattier Paris ins Hause Stylingliebe flatterte, freute ich mich wie ein kleines Kind. Nicht nur, weil mich das Thema Naturkosmetik brennend interessiert, sondern auch, weil ich große Lust darauf hatte, die Produkte des Familienunternehmens genauer kennenzulernen. Also zögerte ich nicht lange und saß bereits ein paar Tage später mit Kind und Kegel im Flieger nach Paris :)

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Naturkosmetik aus Paris

Wie ihr vielleicht mitverfolgen konntet, setze ich mich seit geraumer Zeit intensiver damit auseinander, welche Produkte und Inhaltsstoffe gut für mich und meine Haut sind und zusätzlich einen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt leisten. Als ich von der Unternehmensgeschichte- und Philosophie der Marke hörte, war ich direkt Feuer und Flamme:

Jeder fängt einmal klein an. Selbst viele der größten Imperien von heute tüftelten zu Beginn in Hinterhöfen oder Garagen an ihren Visionen, um ihre Träume mit viel Leidenschaft und Herzblut verwirklichen zu können. Genauso wie Gründer und Namensgeber Pierre Cattier, der Ende der 60er Jahre erste anwendungsfertige Heilerde-Pasten entwickelte und somit den Grundstein der Firmengründung legte. Noch bis heute steht die Heilerde im Mittelpunkt der Entwicklungen und umfasst sogar Zahnpflege-Produkte auf natürlicher Basis.

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Der Glaube an die Kraft der Natur

Cattier Paris steht für den Glauben an die Kraft der Natur und ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein, was mich besonders beeindruckt. Alle Produkte sind mit dem Cosmébio-Siegel (bescheinigt Natur- und Biokosmetika, welche Kriterien für ökologische Herstellung und Verbraucherschutz erfüllt) versehen und ECOCERT zertifiziert (95% der pflanzlichen Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau).

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Zudem handelt Cattier nachhaltig, ist gegen Tierversuche und verwendet ausschließlich recycelbare Verpackungen, die zu 78% ohne Umverpackungen und grundsätzlich ohne Beipackzettel über die Ladentheke gehen. Beide Daumen hoch für so viel Umweltbewusstsein! Doch damit ist noch nicht genug. Obendrein engagiert sich das moderne Familienunternehmen für soziale Projekte u.a. durch Spenden und fördert die Arbeit von Menschen mit Behinderungen. Somit sind sie nicht nur ein starkes Vorbild für mich, sondern sicher auch für etliche weitere Unternehmen.

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

50 Jahre Cattier Paris

Doch wie sieht es mit den Produkten aus? Können sie genauso überzeugen? Auf dem Jubiläums-Event in Paris, das im umwerfenden „Atelier Eiffel“ (ich wäre am liebsten SOFORT eingezogen!) mitten im Herzen der City stattfand und top organisiert wurde, hatte ich zusammen mit weiteren lieben Kollegen aus der digitalen Medien-Branche die Möglichkeit, das komplette Beauty-Sortiment von Cattier zu erleben.

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Dabei standen fünf beliebte Evergreens der hochwertigen Naturkosmetik Marke im Fokus, welche zum 50. Geburtstag einen schicken „Jubiläums-Look“ erhielten. Dazu zählt u.a. das Cattier Mizellen Reinigungswasser, das ich seit unserer ersten Begegnung täglich verwende :)

Mein persönliches Beauty-Highlight (auch wenn es nicht aus der „Jubi-Reihe“ stammt) ist das Multitasking-Trockenöl, das ich abends nach der Reinigung auf dem Gesicht verwende, morgens nach der Dusche auf trockene Hautpartien gebe oder es auch hin und wieder sanft in meine Haarspitzen einmassiere. Die handliche Sprühdose ist erstaunlich ergiebig und der Duft…mhm…immer wieder Balsam für die Seele.

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Empfehlung von Herzen

Wie ihr merkt, bin ich ein neuer Fan der Marke und kann sie euch nur wärmstens empfehlen. Seit 2011 gehört Cattier übrigens zur Kneipp GmbH, sodass auch hier im Online-Shop nach Natur-Produkten gestöbert werden kann.

Es ist immer wieder spannend, die Menschen hinter den Marken kennenzulernen und sich gegenseitig auszutauschen. Meiner kleinen Familie und mir war es eine große Freude, ein Teil dieses besonderen Firmen-Jubiläums sein zu dürfen und euch somit über die brandaktuellsten Beauty-News up to date halten zu können.

Sind unter euch vielleicht ein paar Beauty-Experten, die Cattier bereits verwenden und mir auch etwas über ihre Favoriten berichten können? Ich bin gespannt.

Euer Julchen ♥

stylingliebe-lifestyleblogger-mamablog-beautybloggger-muenchen-styleblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-mamablogger-fashionblogger-beautyblog-50-jahre-naturkosmetik-bon-anniversaire-cattier

Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Cattier Paris und der Kneipp GmbH entstanden.