Wusstet ihr, dass ein Overall im Englischen auch als Boiler Suit bezeichnet wird? Ursprünglich wurde der Einteiler nämlich als Arbeitsschutzkleidung vor z.B. Schmutz und Chemikalien entworfen und daher in der Binnenschifffahrt auch Kesselpack (Boiler Suit) genannt. Maximale Bequemlichkeit bei maximaler Beweglichkeit war hier der Leitgedanke beim Design des Einteilers. Klingt das nicht toll?! Uns Frauen graut es oft vor zu engen Kleidern, die zwicken und rutschen und in denen wir uns letztendlich doch nicht wohl fühlen. Wahrscheinlich ist auch dies genau der Grund, warum wir uns die einst für den Mann bestimmte Berufskleidung zu eigen machten.

Jumpsuits sind schon lange fester Bestandteil meiner wichtigsten Basics. Du bist einfach immer angezogen und musst dir keine großen Gedanken über eine Kombination von Ober- und Unterteil machen. Mit Highheels gepaart bist du auf jedem Event bestens angezogen und mit Sneakern perfekt für den Alltag gewappnet. Den Khaki farbenen Boiler Suit fand ich neulich im Asos Onlineshop und dazu noch die passenden Lemon Pumps, die auch super zu weißen Skinnies passen und gerade absolut im Trend liegen.

SHOPPING-TIPP: Noch bis 11. April 2015 läuft die Glamour-Shopping-Week! In dieser Zeit bekommt ihr mit dem Code GLAMOUR2015 einmalig 20% Rabatt (ausgenommen sind reduzierte Artikel) auf einen Einkauf bei Asos.

Wie verlockend! Da ich noch nicht genug Jumpsuits habe (wirklich!), werde ich auf jeden Fall mal einen Blick riskieren ;o)

Happy Easter meiner Lieben!

Euer Julchen ♥

Khaki_Jumpsuit-1 Khaki_Jumpsuit Khaki_Jumpsuit-4 Khaki_Jumpsuit-5 Khaki_Jumpsuit-7 Khaki_Jumpsuit-3 Khaki_Jumpsuit-6 Khaki_Jumpsuit-8OUTFIT

Boiler Suit | by Asos | shop here

Bag* | by Benedetta Bruzziches | shop here or similar shop here

Bracelet* | by The Rubz | shop here

Lemon Pumps | by Aldo | shop here

Lipstick | by Maybelline – Fatal Red | shop here