Empathie ist die Basis zur Wahrnehmung unserer eigenen Intuition. Empathie bedeutet Mitgefühl. Fühlen was der andere fühlt. Doch zu allererst bedeutet es, fühlen, was man selber fühlt.

„Weil Intuition zugleich Verständnis und Empfindung ist, durchdringt sie die Wirklichkeit mit einem Blick.“

– Omraam Mikhael Aivanhov

Intuition ist der Kontakt zu sich selbst und seiner Seele. Im Außen ist diese Verbindung schwer zu finden, erst Recht, wenn der „Orkan des Lebens“ tobt. Unsere Außenwelt ist laut, schnell und überfordernd, weshalb unsere innere Stimme dazu neigt, leise zu werden.

EMPATHIE IST DIE BASIS DER INTUITION

Wir leben in einem Zeitalter, in dem alles taktiert, strukturiert und geplant ist. Rationales Denken und der Verstand dominieren unsere Welt. Aus diesem Grund kommt ein Großteil von uns nicht zu Wort. Unsere innere Stimme. Unsere Intuition.

Wir streben danach, eins mit uns zu sein. Danach, dass unser Fühlen und Denken zusammenpasst. Dass wir eine Einheit aus Körper, Geist und Seele werden, um zu einem Gleichgewicht zu finden und Balance in unser Leben zu bringen.

stylingliebe-mamablog-lifestyleblog-familienblog-muenchen-achtsamkeit-blogger-deutschland-empathie-ist-die-basis-der-intuition

Empathie kann man trainieren. Und das schöne daran ist, dass wir dafür nichts weiter als uns selbst benötigen:

Sich selbst anzunehmen wie man ist, zu sich zu stehen und für das eigene Schicksal Mitgefühl zu finden, sind die ersten Schritte, um Empathie für sich und automatisch für andere wachsen zu lassen.

Follow your heart

In uns gibt es eine manchmal kleine und sehr leise Stimme, die uns sagt, dass wir gegen den Rat der Eltern, Freunde oder des Partners lieber Sänger*in, statt Bürokaufmann*frau werden wollen. Dass wir unseren Babys lieber Nähe und Geborgenheit schenken wollen, anstatt sie gegen unseren Ur-Instinkt schreien zu lassen. Dass wir in der Partnerschaft die Liebe wählen wollen, statt Reichtum und Erfolg.

Unsere innere Stimme sagt uns, dass wir unserem Herzen folgen und unseren ganz eigenen Weg gehen sollen. Dieser Weg bringt uns erst in Einklang mit unserem Leben.

Einklang und Stimmigkeit ist die Sprache unserer Intuition, die unsere Entscheidungen in allen Bereichen für gut und richtig befindet.

Es ist nicht immer einfach, im engen Kontakt mit sich selbst zu stehen. Doch die innere Stimme hilft uns dabei, wenn wir sie lassen und ihr Gehör schenken.

Euer Julchen ♥