Da ich euch bereits vor ein paar Tagen mein Weihnachts-Outfit vorgestellt habe und der Early-Bird-Modus ungewöhnlicher Weise weiter anhält, bekommt ihr heute sogar schon meinen geplanten Silvester Look zu Gesicht. Eine der wichtigsten Hauptrollen spielt hierbei definitiv die perfekte Tights, ohne die der Look weder möglich, noch tragbar wäre ;)

Silvester ist einer dieser Tage, der meiner Meinung nach auch ein klitzekleines bisschen weniger gehypt werden könnte. Letztendlich ist es ein Tag wie jeder andere und die Erwartung, am 31.12. etwas ganz  besonderes vorhaben zu müssen, ist für mich mittlerweile überbewertet.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Es gab Zeiten, da habe ich noch viel Wert darauf gelegt. Aktuell würde ich sogar einen gemütlichen Abend mit André vielen Dingen vorziehen und mich am nächsten Morgen über einen frischen und ausgeschlafenen „Nicht-Hangover“ freuen. Aber wie wir wissen: meistens kommt es ja dann doch anders als man denkt ;)

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Genau aus diesem Grund habe ich mich outfittechnisch auch schon mal auf alle Eventualitäten vorbereitet. Wenn die Post also abgehen sollte, dann natürlich nur in meinem kleinen Schwarzen. Wenn schon denn schon, oder Ladies?

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Trotz der momentanen milden Temperaturen muss auf jeden Fall eine Tights her. Eine, die etwas stützt, shapt und ganz wichtig: nicht zwickt und einschneidet. Es gibt nichts Unangenehmeres als Strumpfhosen, die den Bauch abschnüren und bei denen man das Übel auch noch von außen sehen kann. No way!

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Ich muss zugeben, dass ich bisher eher in Tights aus dem Drogeriemarkt investiert habe. Nur ein einziges Mal, für den Tag meiner Hochzeit, habe ich mir eine wirklich hochwertige Strumpfhose gegönnt, die bis vor ein paar Monaten sogar ganze 2,5 Jahre durchgehalten hat.

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Das der Qualitätsunterschied riesig war, brauche ich euch sicher nicht zu erzählen. Aber braucht es denn immer einen Anlass, um sich pudelwohl zu fühlen?! Nööö!

Super zufrieden bin ich mit den qualitativen Tights von ITEM m6, die mir bereits von den Laufstegen der Fashionweeks bekannt waren. Nun besitze ich auch ein Exemplar, welches, dank des Online-Konfigurators, perfekt und easy an meine eigenen Maße angepasst wurde.

Interessieren würde mich, zu welchen Strumpfhosen ihr greift und was ihr für Erfahrungen gesammelt habt?

Happy Weekend!

Euer Julchen ♥

stylingliebe-fashionblog-muenchen-munich-blogger-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-muenchen-germanblogger-silvester-look-die-perfekte-tights

Kleid | by Boulezar | shop here

Strumpfhose | by ITEM m6 | shop here

Kunstfell Stola | by Zara | similar shop here

Tasche | by Chanel | similar shop here

Highheels | by Aldo | similar shop here

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit ITEM m6 entstanden.