It´s Time for  Trench! Er ist wieder da, der zeitlose Klassiker, der nie aus der Mode kommt und auch in 2015 wieder schwer im Trend liegt. Der Trenchcoat feiert zu Beginn des Frühlings sein alljährliches Comeback und darf uns Fashionistas erneut mit einer ordentlichen Portion Eleganz in den Sommer begleiten.




Aber was bedeutet eigentlich Trench und woher kommt er? Ihr habt keine Ahnung?! Ich auch nicht :o) Deshalb habe ich mich mal schlau gemacht: Thomas Burberry, Gründer des High Fashion Labels Burberry, entwarf 1914 den ersten Trenchcoat. Der damalige Regenmantel aus dem wasserabweisenden und dicht gewebten Stoff Gabardine wurde für das Militär angefertigt, daher auch der Name Trench (= Schützengraben). Es dauerte nicht lange bis der Kultmantel auch in Hollywood seinen Auftritt hatte und Stilikonen wie Marlene Dietrich und Audrey Hepburn das maskuline Kleidungsstück zum Unisex-Must-Have erklärten.

Meinen Trenchcoat von First & I habe ich mit einem Turtleneck Crop-Top und Pencil Skirt kombiniert und dabei auf Eyecatcher-Accessoires wie Animalprint-Clutch und goldene Body-Chain gesetzt. Der Trenchcoat ist ein unkompliziertes Allroundtalent und kann auch super zu lässigen Jeans und Sneakern getragen werden.

Wer also noch auf der Suche ist oder nach einem weiteren Liebling Ausschau hält, für den habe ich im Worldwideweb nach ein paar schicken It-Pieces gestöbert. Vielleicht gefällt euch das ein oder andere Teilchen sogar?

Euer Julchen ♥

stylingliebe_trenchcoat-5 stylingliebe_trenchcoat-13 stylingliebe_trenchcoat-6 stylingliebe_trenchcoat-7 stylingliebe_trenchcoat-4 stylingliebe_trenchcoat-1 stylingliebe_trenchcoat-14 stylingliebe_trenchcoat-10 stylingliebe_trenchcoat-11 OUTFIT

Sunglasses | by Rayban | shop here

Trenchcoat | by First & I | shop here

Turtleneck Crop-Top | by Asos | shop here

Pencil Skirt | by Asos | shop here

Highheels | by River Island | shop here

Body-Chain | by Aldo | similar shop here

Clutch | by Urbancode | similar shop here

Nailpolish | by Essie | shop here