Der Mode-Designer Jean-Paul Gaultier pflegte einst zu sagen: „Wir können nichts Neues mehr erfinden, wir können nur Altes neu zusammen fügen.“ Womit der Gute absolut Recht hat. Ich finde es immer wieder verblüffend, wie das aktuelle Mode-Zeitgeschehen bereits „tot geglaubte“ Kleidungsstücke erneut zum Leben erweckt und diese plötzlich zum Trend werden lässt. Genauso verhält es sich mit der Bomberjacke. In den 90ern war ich bereits großer Fan der Fliegerjacken, nur damals trug ich sie mit klobigen Buffalo-Plateau-Boots. Könnt ihr euch noch an sie erinnern? Ja, ich oute mich, auch ich habe sie besessen. Mein persönlicher Fashion-Fauxpas ;o) Ich weiß noch, wie lange ich meinen Papa damals nervte, nur um diese Schuhe zu bekommen. Heute kombiniere ich die Bomberjacke ein wenig anders, zwar immer noch mit Buffalos, jedoch in einem etwas feminineren Style.

 

Das Unisex-Piece aus Nylon zeichnet sich durch seinen Stehkragen, kurzen Schnitt und seine Bündchen an Saum und Ärmeln aus. Mittlerweile findet man lässige Modelle in unterschiedlichsten Längen, Farben, Prints und Materialien. Selbst auf dem roten Teppich wird vor dem Must-Have nicht halt gemacht und von Celebreties cool kombiniert. In meinem Fall trage ich die Bomber in Khaki mit einem orangefarbenen Shirt und Lipstick.

Wie gefällt euch die Farb-Zusammenstellung und der Mix aus classy und sporty?

Kommt gut in die neue Woche Fashionistas!
Euer Julchen 

 

Bomber-6
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
Bomberjacke mit Highheels kombinieren
OUTFIT
Bomber | by Object | shop here
Tee | by Gina Tricot | similar shop here
Skinny Jeans | by Mango | shop here
Highheels | by Buffalo | shop here
Lipstick | by Mac – Good To Go | shop here