Jippi! Der Umzug von Blogger zu WordPress ist endlich geschafft und das neue Design steht. Was sagt ihr zum neuen „Stylingliebe Auftritt“? So ein Umzug, ob im wahren oder im virtuellen Leben, kostet doch schon einige Nerven. Da ich leider auch nicht die geduldigste Person auf Erden bin, sind solche Geschichten ziemliche Zerreißproben für mich ;) Um so mehr freue ich mich, euch heute bereits den ersten Blogpost auf der neuen Seite vorzustellen.

Letzte Woche waren meine Blogger-Girls Diana von Modepuppen, Carmen von  Felice Invita  und ich beim Urbanyoga in der Münchner Innenstadt. Es wurde höchste Zeit, unsere neue Sportswear von Fabletics* und meine Nike Roshe Run Sneaker* von Urban Outfitters einzuweihen und grundsätzlich einfach mal runter zukommen. Für mich in der Umzugsphase genau das Richtige! Mal an nichts denken und den Kopf ausschalten fällt uns in der heutigen rasanten Zeit super schwer. Obwohl uns gerade diese Ruhepausen wieder die nötige Power schenken. Ständig denken wir an Dinge, die wir noch erledigen müssen und vergessen dabei oft, den Moment im Hier und Jetzt zu genießen. Während der Yoga-Stunde mit unseren Lehrern Katja und Felix, die uns super Tipps und Hilfestellungen gaben, wurden wir mit chilligen Yoga-Sounds beschallt und mit Entspannungsübungen wie dem „herabschauenden Hund“ körperlich, als auch geistig gelockert. Neben der liebevollen Betreuung von Katja und Felix war ich besonders von den positiven Nachwirkungen unseres Yoga-Work-Outs begeistert. Jedem, der einen Ausgleich im Alltag sucht und seinem Körper und seiner Seele etwas Gutes tun möchte, kann ich diese Art von Bewegung wärmstens ans Herz legen.

In diesem Sinne: Namaste meine Lieben!

Euer Julchen ♥

YogaMuenchen-3 YogaMuenchen-14 YogaMuenchen-4 YogaMuenchen-11 YogaMuenchen-10 YogaMuenchen-8 YogaMuenchen-5 YogaMuenchen-6YogaMuenchen-12 YogaMuenchen-9

Vielen lieben Dank an Katja und Felix von Urbanyogamunich für diese tolle Erfahrung!

YogaMuenchen-15