Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. Ein besonders intensives Jahr voller unvergesslicher Erinnerungen und einzigartiger Momente. Unser erstes Jahr als Eltern. Das ist wirklich verrückt! Und manchmal immer noch unglaublich, wenn ich dieses kleine zuckersüße Mädchen dabei beobachte, wie sie ihre unbeschwerte Welt immer selbständiger entdeckt. Das mit Abstand emotionalste, aufregendste und anstrengendste Jahr ever liegt so gut wie hinter uns. Weihnachten 2018 wird uns daher hoffentlich noch ewig im Gedächtnis bleiben, denn dieses Mal wird alles anders…

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Ein Jahr zurück…

Um das Jahr ein wenig Revue passieren zu lassen, erinnere ich mich zurück an das letzte Weihnachten. An unseren ersten gemeinsamen Heiligabend als Familie. Gemeinsam mit unserer damals drei Monate alten Tochter und unserer Hündin Chloé verbrachten wir das Weihnachtsfest nur für uns.

Wir entschieden uns dazu, den weiten Weg in die alte Heimat Hannover dieses Mal nicht auf uns zu nehmen, um unserem Baby nicht zu viel zuzumuten. Da wir damals selbst erstmal mit der neuen Situation und unserem Leben als frisch gebackene Eltern klar kommen wollten, hätte uns eine volle Hütte mit dem kompletten Family-Clan wahrscheinlich überfordert. Also fiel leider auch diese Idee flach.

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Für den damaligen Zeitpunkt war es genau die richtige Entscheidung. Wir genossen die Ruhe und Gemütlichkeit, die wir bitter nötig hatten. Während wir unseren traditionellen Kartoffelsalat verputzten und auf unseren kleinen Weihnachtsbaum schauten, dachten wir an den Rest unserer Familien und die letzten Weihnachtsfeiern in Hannover zurück.

Wir kramten lustige Anekdoten von früher heraus, die wir uns bestimmt schon tausendmal erzählten und trotzdem nie langweilig werden. Somit hatten wir wenigstens ein bisschen das Gefühl, näher beieinander zu sein.

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Weihnachten 2018 im Hause Stylingliebe

Im nächsten Jahr, und darauf gaben wir uns das Wort, sollte es auf jeden Fall anders laufen. Im nächsten Jahr, wenn unser Mädchen groß genug ist, um an all dem weihnachtlichen Zauber teilhaben zu können. Und tatsächlich, wir setzten unser Vorhaben in die Tat um und luden unsere Familien zu uns nach München ein. Meine Vorfreude auf Weihnachten 2018 im Hause Stylingliebe ist mittlerweile so groß, wie schon lange nicht mehr!

Für uns wird es ein ganz besonderes Zusammenkommen, das wir unserer kleinen Tochter zu verdanken haben. Sie erinnert uns täglich daran, was wirklich wichtig ist. Was pure Lebensfreude bedeutet und wie „einfach“ es doch ist, den Moment im Hier und Jetzt zu genießen. Zum ersten Mal wird sie das Weihnachtsfest bewusst miterleben und natürlich auch auf den Weihnachtsmann treffen. Uuuh, das wird aufregend :)

Und wir alle dürfen daran teilhaben. Das ist das wohl größte Geschenk zu Weihnachten: das Strahlen glücklicher Kinderaugen ♥

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Aus diesem Grund möchte ich in diesem Jahr nichts dem Zufall überlassen und begann schon frühzeitig damit, unser Home Sweet Home weihnachtlich zu dekorieren. Ich liebe es, festliche Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände zu bringen, um meinen Herzensmenschen und uns eine besonders schöne Wohlfühl-Atmosphäre zu bieten.

Getting into festive Mood

Dafür stöberte ich wie schon in der letzten Christmas-Season auf Blume2000.de, wo die fleißigen Weihnachtselfen erneut geschmackvolle Weihnachtsblumen verschicken. Zwischen all den hübschen Bouquets wurde ich wie so oft fündig und stieß dabei auf ein paar bezaubernde Sträuße und eine filigrane Tanne im Topf (inkl. Christbaum-Schmuck und Lichterkette!), die optimal in mein diesjähriges Farbkonzept „Silver meets Shades of Rosé“ passen. Jackpot!

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Die Blumen sehen live noch schöner aus als auf den Bildern und verbreiten dazu diesen typisch weihnachtlichen Duft in der ganzen Wohnung. Mhmmm! Ich würde sagen, wir sind eindeutig im Festive-Mood angekommen :)

Wenn eurem trauten Heim auch noch ein letzter Feinschliff für die Weihnachtszeit fehlt oder ihr vielleicht sogar einen blumigen Weihnachtsgruß an eure Liebsten verschicken möchtet, dann solltet ihr heute unbedingt auf meinem Instagram-Account vorbeischauen. Dort könnt ihr 1 von 3 Gutscheinen im Wert von je 50,- Euro für den gesamten Online-Shop von Blume2000.de gewinnen.

Ich drücke euch dafür die Daumen und wünsche euch noch eine besinnliche Adventszeit!

Euer Julchen ♥

stylingliebe-lifestyleblog-mamablog-fashionblog-muenchen-familienblog-blogger-deutschland-lifestyleblog-familienblogger-lifestyleblogger-weihnachten-2018-im-hause-stylingliebe

Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit der Blume 2000 new media ag entstanden.